Bei der Transpondertechnik werden die Transpondersignale der Flugzeuge ausgewertet und sobald im Überwachungsraum ein Flugobjekt sich bewegt die Nachtkennzeichnung eingeschaltet.

Die Transpondertechnik zeichnet sich durch ihre geringeren Kosten, schnellen Installation, problemlose Genehmigung und hohe Zuverlässigkeit aus.

Bitte vergleichen Sie die Transpondertechnik mit den anderen technischen Lösungen in dieser Tabelle.